FUSSBALL-WM-total
»
Home DFB-Team Endrunde Gastgeber Quali Historie Fanshop Wetten Gewinnspiel
WM-Geschichte Argentinien

Die Fußball-Nationalmannschaft Argentiniens verzeichnete ihre inzwischen 16. WM-Teilnahme. Nachdem man schon bei der WM-Premiere 1930 Vizeweltmeister wurde, entwickelte sich Argentinien bis heute zu einer der besten Fußball-Nationen der Welt. Die Höhepunkte der ruhmreichen WM-Geschichte sind zweifellos die WM-Titel 1978 im eigenen Land und 1986 in Mexiko.
 
1930  in Uruguay Vizeweltmeister  
1934  in Italien Achtelfinale  
1938  in Frankreich Nicht teilgenommen  
1950  in Brasilien Nicht teilgenommen  
1954  in der Schweiz Nicht teilgenommen  
1958  in Schweden Vorrunde  
1962  in Chile Vorrunde  
1966  in England Viertelfinale  
1970  in Mexiko Nicht qualifiziert  
1974  in Deutschland Finalrunde  
1978  in Argentinien Weltmeister  
1982  in Spanien Finalrunde  
1986  in Mexiko Weltmeister  
1990  in Italien Vizeweltmeister  
1994  in USA Achtelfinale  
1998  in Frankreich Viertelfinale  
2002  in Japan und Südkorea Vorrunde  
2006  in Deutschland Viertelfinale  
2010  in Südafrika Viertelfinale  
2014  in Brasilien Vizeweltmeister  
 
Weitere Erfolge

Bereits 14 Mal konnte Argentinien die "Copa América", das südamerikanische Pendant zur Europameisterschaft, gewinnen. Der letzte Triumph liegt allerdings bereits einige Jahre zurück. 1993 in Ecuador war es, als man im Finale Mexiko durch zwei Batistuta-Tore mit 2:1 schlug. Seither war zumeist im Viertelfinale Schluss. Lediglich bei den Auflagen 2004 und 2007 waren die Argentinier wieder richtig konkurrenzfähig. Einzig Weltmeister Brasilien verhinderte jeweils im Endspiel den 15. Titelgewinn.

Bei Olympischen Spielen hat Argentinien mittlerweile auch den ganz großen Wurf gelandet. Nach Silber 1928 und 1996 gab es in den Jahren 2004 in Athen und 2008 in Peking jeweils Gold.
Fußball-Fanshop bei SportScheck

Argentinien

ARG



Argentinien-Trikots







Fanartikelsuche

        Impressum    Haftungsausschluss    Kontakt    Werbung
 
© 2001-2014 FUSSBALL-WM-total