FUSSBALL-WM-total

DENDänemark
 
Home - Aktuell
Deutsche Mannschaft
Qualifikation
Endrunde
Mannschaften

Dänemark

Aktuell
Resultate
Team
Trainer
Fakten
Rückblick
Termine

Fanshop

Gastgeber
Geschichte
FIFA-Weltrangliste
EURO 2004
WM 2006

Fanshop

WM-Tippspiel

Webmaster
Kontakt







Haftungsausschluss


world of football
Fanartikel-Suche:



Optimiert
für Internet Explorer
Rückblick
 
Man glaubt es kaum, aber die Dänen kamen erst zu ihrer dritten WM-Teilnahme. Zuvor waren sie lediglich 1986 in Mexiko und 1998 in Frankreich dabei.
 
1930 Uruguay Nicht teilgenommen
1934 Italien Nicht teilgenommen
1938 Frankreich Nicht teilgenommen
1950 Brasilien Nicht teilgenommen
1954 Schweiz Nicht teilgenommen
1958 Schweden Nicht qualifiziert
1962 Chile Nicht teilgenommen
1966 England Nicht qualifiziert
1970 Mexiko Nicht qualifiziert
1974 Deutschland Nicht qualifiziert
1978 Argentinien Nicht qualifiziert
1982 Spanien Nicht qualifiziert
1986 Mexiko Achtelfinale
1990 Italien Nicht qualifiziert
1994 USA Nicht qualifiziert
1998 Frankreich Viertelfinale
2002 Japan/Südkorea Achtelfinale
 
WM-Bilanz

Dänemark bestritt bei Fußball-Weltmeisterschaften bisher 13 Spiele. Immerhin acht davon wurden gewonnen. Dem stehen drei Niederlagen gegenüber, während zwei Partien unentschieden endeten. Nach der Drei-Punkte-Regel ergeben sich hieraus insgesamt 26 Punkte bei einem Torverhältnis von 24:18.

Bilanz gegen Deutschland

1986 kam es zum bislang einzigen Aufeinandertreffen zwischen Dänemark und Deutschland im Rahmen einer Fußball-Weltmeisterschaft. Die Dänen gewannen das Gruppenspiel gegen den späteren Vizeweltmeister damals mit 2:0.

Die Gesamtbilanz gegen Deutschland allerdings spricht nicht für die Dänen. Insgesamt stand man sich bisher 23 Mal gegenüber: 7 Siege, 2 Unentschieden, 14 Niederlagen, 32:49 Tore. Am 15. 11. 2000 fand in Kopenhagen die letzte Begegnung statt. Dänemark siegte mit 2:1.

Weitere Erfolge

Der größte Erfolg der dänischen Fußball-Nationalmannschaft war der überraschende EM-Titel 1992, als man im Finale Deutschland mit 2:0 besiegte. Dazu drangen die Dänen noch zweimal (1964, 1984) bis ins Halbfinale vor.

Viel länger zurück liegt da schon der Sieg beim inoffiziellen Olympiaturnier 1906 in Athen. Darüberhinaus gab es bei Olympia dreimal Silber (1908, 1912, 1960) und einmal Bronze (1948) für Dänemark.

Gruppe A

Frankreich
Senegal
Uruguay
Dänemark

Gruppe B

Spanien
Slowenien
Paraguay
Südafrika

Gruppe C

Brasilien
Türkei
China
Costa Rica

Gruppe D

Südkorea
Polen
USA
Portugal

Gruppe E

Deutschland
Saudi-Arabien
Irland
Kamerun

Gruppe F

Argentinien
Nigeria
England
Schweden

Gruppe G

Italien
Ecuador
Kroatien
Mexiko

Gruppe H

Japan
Belgien
Russland
Tunesien

© 2001-2002 FUSSBALL-WM-total