FUSSBALL-WM-total
»
Home DFB-Team Endrunde Gastgeber Quali Historie Fanshop Wetten Gewinnspiel
WM-Geschichte Japan

So langsam etabliert sich Japan als Fußballnation. Seit dem WM-Debüt 1998 hat sich die Mannschaft aus dem Land der aufgehenden Sonne bereits zum fünften Mal in Folge für eine WM-Endrunde qualifiziert. Mehr als das Erreichen des Achtelfinales ist für die Japaner allerdings noch nicht herausgesprungen.
1930  in Uruguay Nicht teilgenommen  
1934  in Italien Nicht teilgenommen  
1938  in Frankreich Nicht teilgenommen  
1950  in Brasilien Nicht teilgenommen  
1954  in der Schweiz Nicht qualifiziert  
1958  in Schweden Nicht teilgenommen  
1962  in Chile Nicht qualifiziert  
1966  in England Nicht teilgenommen  
1970  in Mexiko Nicht qualifiziert  
1974  in Deutschland Nicht qualifiziert  
1978  in Argentinien Nicht qualifiziert  
1982  in Spanien Nicht qualifiziert  
1986  in Mexiko Nicht qualifiziert  
1990  in Italien Nicht qualifiziert  
1994  in USA Nicht qualifiziert  
1998  in Frankreich Vorrunde
2002  in Japan und Südkorea Achtelfinale
2006  in Deutschland Vorrunde
2010  in Südafrika Achtelfinale
2014  in Brasilien Vorrunde  
 
Weitere Erfolge

Viermal (1992, 2000, 2004, 2011) holte das japanische Team bereits den Asian Nations Cup. Noch besonders gut in Erinnerung ist der Sieg bei der Asienmeisterschaft 2011. In einem engen Finale wurde Australien erst in der Verlängerung mit 1:0 bezwungen.

Darüber hinaus gab es bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko-Stadt immerhin Bronze, 2012 in London wurde man Vierter.
Fußball-Fanshop bei SportScheck

Japan

JPN



Japan-Trikots







Fanartikelsuche
        Impressum    Haftungsausschluss    Kontakt    Werbung
 
© 2001-2014 FUSSBALL-WM-total